Startseite
    PartyNation.tv
    About me
    Praktikum
    Sonstiges
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine Gallery
   PartyNation.tv



http://myblog.de/kingstar

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dienstag – der zweite Tag meines Praktikums

Start beim Treffpunkt

 

Da wir heute erst um 8 beim Kindergarten sein mussten, haben wir uns heute 15 Minuten später getroffen, also um 07.30 Uhr.

Aber wer kam mal wieder nicht?? Ich sag jetzt nicht den Namen ^^

Also als dann meine Lieblingsfahrradmitfahrerin (womit ich glücklicherweise die nächsten 6 Wochen fahren darf ^^) wieder 10 Minuten später kam, habe ich was zu ihr gesagt was ich jetzt hier lieber nicht rein schreiben möchteJ. Zurück zum Thema, also wir haben uns dann um 07.40 Uhr auf dem weiten weiten Weg zum Kindergarten St. Marien gemacht und haben wie schon beim letzten Tag und was wir die nächste zeit immer wieder machen werden, Caro abgeholt, die sich schon, als wir ankamen, auf dem Weg zum Fahrrad gemacht hat.

Wir kamen aber noch pünktlich beim Praktikumsplatz an und haben uns überlegt, ob wir nun gleich in die Gruppe gehen oder noch auf unsere Praxisahnleiterin warten sollen, nach einiger Zeit sind wir dann alleine in unsere Gruppen gegangen.

 

Da war ich also, in meiner Gruppe, die Waldgruppe, die Gruppe, die beim ankommen und beim gehen ordentlich sich mit Handschüttelnd begrüßen und verabschieden, die Gruppe die im Stuhlkreis sitzen kann und ohne das die Erzieherin eine Frage stellt die Finger heben. ^^

Einige Kinder kamen gleich zu mir an und wollen ein Turm mit mir auf dem Bauteppich bauen, der jetzt mehr genutzt wird, ich habe mich derweilen mit ein paar Kindern in die Leseecke gesetzt und ein Bilderbuch über eine Baustelle angesehen, eins der Kinder schien mir konnte das komplette Buch auswendig ^^,. Außerdem sollte ich heute noch mit einigen Kindern eine Tischlaterne bastelt, kein weiteres Kommentar *g*. Dann war schon Frühstückspause, um 10.30 Uhr haben wir uns dann getroffen (um unser Frühstücksbrote zu tauschen scherz), wir haben zusammen gegessen und von dem Tag gelabert. Danach ging es wieder zurück zum Gruppenaltag, wo ich noch ein bisschen den Kindern beim basteln der Tischlaterne geholfen habe, bevor es nach draußen ging. Als ich dann an die frische Luft kam, saß ein junge von meiner Gruppe schon wider auf dem Bobbycar und Kruste über das ganze Gelände damit, ich glaube das ist sein Lieblingsspielzeug. Danach traf ich Caro draußen an, die ihre Kinder auch beaufsichtigte, wir haben noch ein bisschen geplaudert, bis dann meine Verärerin auftauchte und mir nicht mehr von der Seite wich. Als dann alle Kinder weg  waren, also die Kinder von den Eltern abgeholt wurden, habe ich den Gruppenraum mit den Erzieherinnen aufgeräumt, in dieser Zeit kam dann auch noch die Leiterin herein, und zeigte den Leuten von der Stadt, darunter auch unser neuer Bürgermeister Herr Bechtluft unser Gruppenraum und den ganzen Kindergarten. Außerdem habe ich dann noch meine Arbeitszeiten mitbekommen.

Um 12.30 Uhr hatte ich dann endlich Mittagspause die habe ich mir mit einer Pommes und ein Schnitzel ein bisschen schöner gemacht, direkt vom Imbiss.

Als es dann ganz plötzlich wieder 13.00 Uhr war, musste ich auch schon wieder an die Arbeit, es ging um die Außenanlage, die durfte ich von Hölzern und Steinen befreien, den Geräteschuppen aufräumen und ausfegen und natürlich noch den Steinpatt vor dem Sandkasten fegen. Halt alles was ein Praktikant machen muss ^^. Als ich dann endlich fertig war, war es schon wieder 4 Uhr und ich schachmatt, dann durfte ich noch eine halbe Stunde alleine nach Hause fahren (da Caro noch länger arbeiten musste und Sintje schon um 3 weg durfte) und erschöpft in den Sessel fallen lassen.

Da habe ich mir heute Abend mal ein Kinobesuch gegönnte und deswegen ist dieser Text auch so spät online.

7.11.06 22:58
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


laura (7.11.06 23:22)
hachja,sei froh das du es sogut hast..und nich ganzen tag putzen musst.hört sich nachm vernünftigen tag an und nich so ein..scheiß wie bei mir und christiane...naja..ich werds überleben müssen. grüß alle die ich kenne^^ sintje und caro


Lukas (8.11.06 18:07)
Wieso hat Sintje eher frei???


Trixi (8.11.06 19:44)
und warum Caro?


Lukas (8.11.06 22:21)
Und warum du net?^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung